Neues aus dem Lokschuppen


Der neue Kalender 2023 ist da...

 www.buchung@eftreysa.de

(Bild weicht Farblich ab)                                                   oder 06698/9110 441

2023

- 80 Jahre Dampflok 52 8106-8

- 35 Jahre Eisenbahnfreunde Treysa e.V.

Kalender im Format Dina3

mit zahlreichen historischen Bilder unserer Dampflok

 

Jeder Kalender unterstützt den Erhalt unserer Schienenfahrzeuge

 

 


Nach langer Zeit, kommt endlich wieder ein wenig Bewegung in unsere Maschine. Wir warten auf wärmere Temperaturen um das Projekt Führerhaus in neuer Farbe erstrahlen zu lassen. Selbstverständlich darf hierbei der Korosionsschutz nicht fehlen.

In Kürze wird uns ein Kesselsachverständiger den Tauschkessel inspizieren, um damit die Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme mit einem zertifizierten Unternehmen besprechen zu können. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

 

Nebenher haben unsere ehrenamtlichen Mitglieder nicht den Kopf in den Sand gesetzt, sondern auf dem Gelände einige Veränderungen durchgeführt, im Bild zum Beispiel die Gleisbauarbeiten (Erneuerung der Schwellen und des Schotters)

 

Einen großen Dank gilt den vielen Unterstützern, die mit Ihrer Spende oder dem Kauf des Unterstützerkalenders ein großen Beitrag geleistet haben. Jeder einzelner Euro hilft uns weiter.

Vielen Dank dafür.

 

 





Flyer und Projekt Übersicht


Schwestern helfen sich

Schaut mal unter Fortschritte

Allerdings haben wir die Option bekommen, die Aufarbeitung in einer Dampflokwerkstatt durchzuführen.

Dadurch brauchen wir jeden kleinen Euro und freuen uns über eure Spende:

Spenden Konto:

Eisenbahnfreunde Treysa
Stadtsparkasse Schwalmstadt
IBAN:     DE82 5205 3458 0000 8345 56
BIC:         HELADEF1SWA

Verwendungszweck 52 8106 sowie der Adresse angeben für eine Spendenbescheinigung.


Das Projekt und das Team

Eine kleine Gruppe der Eisenbahnfreunde Treysa e.V. hat sich der Aufarbeitung der vereinseigenen Dampflok verschrieben und ist auf der Suche nach Unterstützung, um dieses aussergewöhnliche Projekt zu bewältigen. Auf dieser Website erfahren Sie alles Wissenwerte über die Lok und den Fortschritt des Projektes. Haben Sie Interesse, dieses Projekt zu unterstützen, dann klicken Sie durch die Seiten und schauen Sie insbesondere beim Punkt Mithelfen vorbei.

 

Am 02.02.2019 traf sich das Lokpersonal in Treysa im Lokschuppen.

Wir freuen uns über einige Neuzugänge und bereiten den ersten Arbeitseinsatz zwischen den Fahrten und betrieblichen Lehrgängen vor.


Termine:

Unseren nächsten Arbeitseinsätze finden statt am:

Jeden Samstag